Salzwasseraufbereitungsanlage VA SALT WATER C15P, bis 50 m3

Nicht bewertet
1 096 € 921 € ohne MwSt.
auf Lager

Der Salzelektrolyseur entzieht dem Salzwasser im Pool Spuren von freiem Chlor, was für eine hochwirksame Desinfektion des Pools ausreichend ist. Salzwasser ist gesund und reizt weder die Augen noch die Haut. Die Reinigung des Poolwassers mit einer Salzelektrolyseanlage (SWC) ist eine schonende Art der hygienischen Wasseraufbereitung. Dieses Verfahren erzeugt keine schädlichen Stoffe wie Schwermetalle und ist umwelt- und anwenderfreundlich. Durch das Anlegen eines elektrischen Stroms mit einer sicheren Spannung entsteht in der Elektrolysezelle Chlorgas, das sich sofort im Wasser löst und Perchlorsäure bildet.

 

Kategorie: Salzwasser im Pool
Gewicht: 11 kg

Salzwasserchloriergerät VA SALT 15

Kompaktes Salzwasser-Chloriergerät mit Schutzart IP65 und 15 Gramm Chlor für private Pools bis zu 50 m3. Diese Station ist für den Einsatz mit den Dosierstationen VA PRO SALT / VA PRO SALT pH geeignet, die die Stromversorgung der Salzwasseraufbereitungsanlage je nach Bedarf auf Basis der Sondenmessung schalten.

Bei der Wasseraufbereitung entstehen keine schädlichen Stoffe wie Schwermetalle, und der gesamte Prozess ist nicht nur für die menschliche Haut, sondern auch für die Umwelt schonend..

  • Niedrigerer Energieverbrauch
  • Geringeres Gewicht
  • Schutzart IP65 - dadurch kann die Anlage auch in Schächten und Schächten eingesetzt werden
  • Niedrige Betriebstemperatur für längere Lebensdauer
  • Kompakte, einfach zu installierende Lösung
  • Durch den Einsatz modernster Stromversorgungs-Schalttechnik gewährleistet die Anlage eine höhere Salzproduktion
  • Höhere Haltbarkeit der Elektrolysezelle mit einer Lebensdauer von 10.000 Stunden
  • Der eingesetzte Mikroprozessor sorgt für die korrekte Funktion des Geräts und stellt automatisch die Zeitschaltung ein
  • 100% EU-Produktion
  • Manuelle Chlorsteuerung
  • Hinweis auf Salzmangel
  • Hinweis auf Salzüberschuss
  • Selbstreinigend

 

TECHNISCHE PARAMETER

  • Für Pools: von 35 bis 55 m3
  • Stromversorgung: 230 V
  • Wasserdurchfluss: mindestens 5 m3/Std.
  • Wasserdurchfluss: maximal 18 m3/Std.
  • Chlorgasproduktion: 15 g/Std.
  • Maximale Betriebstemperatur: 40 °C
  • Maximale Wassertemperatur: 30 °C
  • Lebensdauer der Elektrode: 10 000 Stunden
  • Schutzart: IP 65 (auch für Poolschächte geeignet)